Brandschutzwesen

Wir bieten Ihnen Abschlussüberprüfungen und Revisionen von sämtlichen brandschutztechnischen Einrichtungen an.

Egal ob Brandmeldeanlage (BMA), Brandrauchverdünnungsanlage (BRV), Druckbelüftungsanlage (DBA), Rauch- und Wärmeabzugsanlage (RWA), Brandrauchentlüftungsanlage (BRE) natürlich oder mechanisch als Brandrauchabsauganlage (BRA), ortsfeste Löschanlagen- trockene Steigleitung (TSL) samt Entnahmestellen, nasse Steigleitung (NSL), Wandhydrant (WHY) mit und ohne Drucksteigerung, Sprinkleranlage (SPA), Löschanlagen verschiedenster Art wie Hochdruckvernebelung (HiFog) oder Gaslöschanlage- wir bieten Ihnen für alle Anlagen die gewünschte Überprüfung an.

kreativ. flexibel. lösungsorientiert.

Abschlussüberprüfungen von brandschutztechnischen Einrichtungen sind für jede neu errichtete brandschutztechnische Einrichtung durchzuführen, nur so kann sichergestellt werden, dass diese zuverlässig funktionieren. Egal ob freiwillig errichtet oder behördlich vorgeschrieben.

Abnahmen
Unabhängig davon, ob freiwillig errichtet oder behördlich vorgeschrieben, an Brandschutzanlagen müssen Revisionen, zumeist im 2 Jahres Intervall, durchgeführt werden. Diese Revisionstermine merken wir uns automatisch vor und kontaktieren unsere Kunden fristgerecht.
Revisionen

Sie benötigen Hilfe und Beratung im Bereich Brandschutz bzw. Brandschutztechnik für Ihr Unternehmen? Sie möchten wirtschaftliche oder technische Beratung bei Investitionsvorhaben oder Umbauten im Bereich Brandschutz- vorbeugender Brandschutz? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir erarbeiten mit Ihnen die Lösung, die Sie benötigen. Wir können Ihnen unser Fachwissen im Bereich der Brandschutztechnik, dem vorbeugenden Brandschutz und auch im organisatorischen- Brandschutz (Betriebsbrandschutz) anbieten.

Als Experten im Brandschutz wissen wir, wie wichtig der baulich- technische Brandschutz (vorbeugender Brandschutz) gerade heute ist. Neubauten können heutzutage nicht mehr erbaut und eröffnet werden ohne den vorbeugenden Brandschutz mitzuberücksichtigen. Eine sehr schmerzliche Erfahrung wenn der geplante Bau nicht in Betrieb genommen werden darf, weil der Brandschutz nicht ausreichend berücksichtigt wurde. 

Nutzen Sie unsere Beratung im Brandschutz, egal ob Brandschutz im Treppenhaus, Brandschutz im Bestand, Brandschutz in der Tiefgarage, Brandschutz in Kindertagesstätten, Brandschutz in Schulen, Brandschutz im Betrieb oder einfach Brandschutzberatung, wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Vorbeugender Brandschutz in den Bereichen des organisatorischen und baulich- technischen Brandschutzes bietet Ihnen hier das Fachwissen, das Sie benötigen. Beispielsweise Brandschutzkonzepte, Gutachten, Brandschutzordnungen, Evaluierungen oder Abschlussüberprüfungen- Revisionen an brandschutztechnischen Einrichtungen können wir für Sie mit unseren Partnern durchführen.

Brandschutzeauftragtentätigkeit

Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Sprinkleranlagen (SPA)

Sprinkleranlagen, SPA

Wir führen für Sie Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Sprinkleranlagen gem. den TRVB Richtlinien oder gem. NFPA durch.

 

 

Jetzt Beauftragen

Sprinkleranlagenprüfung

Brandschutzbeauftragtentätigkeit inkl. Sprinklerwart (BSB, SPW)

Brandschutzbeauftragtentätigkeit, BSB inkl. SPW

Wir führen für Sie Ihre Brandschutzeigenkontrollen im Sinne des organisatorischen Brandschutzes durch (Brandschutzbeauftragtentätigkeit).

Bei Bedarf führen wir an Ihrer Sprinkleranlage auch die geforderten Probeläufe als Sprinklerwart durch.



Jetzt Beauftragen

Sprinkleranlagenprüfung

Abnahmeprüfungen und wiederkehrende Prüfungen

Brandschutztore

Wir führen für Sie die Abnahmeprüfungen und wiederkehrende Prüfungen von Brandschutztoren durch. Im Zuge dessen prüfen wir die Brandfallsteuerung des Tores anhand einer automatischen Auslösung sowie manuellen Auslösung mittels Taster.

 

Jetzt Beauftragen

Abschlussüberprüfungen und Revisionen von ortsfesten Löschanlagen gem. TRVB 128S und F

Abschlussüberprüfungen und Revisionen gem. TRVB 128S und F

Als von dem österreichischen Bundesfeuerwehrverband zertifizierter Prüfer gem. TRVB 128 S führen wir für Sie Abschlussüberprüfungen und Revisionen inkl. Durchflussmessung bzw. Druckproben an sämtlichen ortsfesten Löschleitungen durch. Trockensteigleitungen, Nasssteigleitungen, Wandhydranten mit und ohne Drucksteigerungsanlagen, Schaumlöschanlagen und viele mehr.

Beauftragen Sie uns

Brandrauchverdünnung

Abschlussüberprüfungen von Druckbelüftungsanlagen

Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Druckbelüftungsanlagen gem. TRVB S112

In Zusammenarbeit mit einer akkreditierten Prüfstelle bieten wir Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Druckbelüftungsanlagen gem. TRVB S 112 an. Aufenthaltskonzept, Räumungsalarmkonzept sowie Brandbekämpfungskonzept.

Beauftragen Sie uns

Brandrauchverdünnung
Wandhydrantenprüfung

Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Brandrauchverdünnungsanlagen gem. OIB- RL bzw. ÖNROM H6029

Abschlussüberprüfungen und Revisionen gem. OIB RL oder ÖN H6029

Wir nehmen Ihre Brandrauchverdünnungsanlage gem. ÖNORM H6029 der OIB RL ab. Wir berücksichtigen im Zuge dessen auch Ihre speziellen Anwendungsvorschriften oder Behördenauflagen und bestätigen Ihnen abschließend deren ordnungsgemäße Funktion.

Beauftragen Sie uns

Brandrauchverdünnung

Abschlussüberprüfungen von Garagenentlüftungsanlagen kombiniert mit CO- Warnanlagen

Abschlussüberprüfungen und Warnfallsimulierungen von Garagenentlüftungsanlagen CO- Warnanlagen

Wir nehmen Ihre mit einer CO-Warnanlage kombinierte Garagenentlüftungsanlage gem. ÖNORM M9418, der OIB RL Garagengesetz ab. Wir brücksichtigen im Zuge dessen auch Ihre speziellen Anwendungsvorschriften oder Behördenauflagen und bestätigen Ihnen abschließend deren ordnungsgemäße Funktion. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch das zur Abnahme benötigte CO- Prüfgas- Kohlenmonoxid mit 300ppm bei.

Beauftragen Sie uns

BMA & BFST

Brandmeldeanlagen
Abschlussüberprüfungen und Revisionen von BMA´s inkl. der Brandfallsteuerungen

BRV

Brandrauchverdünnung
Brandrauchverdünnungsanlagen in Garagen gem. OIB Richtlinien bzw. ÖNROM H 6029

DBA

Druckbelüftung
Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Druckbelüftungsanlagen

RWA

Rauch- und Wärmeabzug
Abschlussüberprüfungen von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und natürlichen Brandrauchentlüftungen.

SPA

Sprinkleranlagen
Abschlussüberprüfungen und Revisionen an Sprinkleranlagen sowie HIFOG- Anlagen.

OLL

Ortsfeste Löschwasseranlagen
Abschlussüberprüfungen und Revisionen von Ortsfesten Löschwasseranlagen gem. TRVB 128 S sowie TRVB 128 F.

CO

CO- Warnanlagen
Abschlussüberprüfungen sowie Nachtragsabnahmen von CO- Warnanlagen kombiniert mit Garagenentlüftungsanlagen.

BS Türen- Tore

Brandschutztüren- Brandschutztore

Abnahmeprüfungen und wiederkehrende Prüfungen von Brandschutztüren und Brandschutztoren.

Brandschutzpläne

Brandschutzpläne

Pläne
Brandrauchverdünnungsanlagen

Brandrauchverdünnung (BRV, BRA)

BRV
Kranprüfung

Kran

Kran
Brandschutztorprüfung

Torprüfung

Tore
Wandhydranten

WHY Prüfung

Löschhilfe
Brandschutztüren

Brandschutztüren

Türen

INGTEC ® bewertet mit 4.9/5 basierend auf 67 Benutzerbewertungen

HINWEIS! Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern.

Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern. Mehr erfahren!

ICH VERSTEHE

Diese Website benutzt sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihren Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird lokal gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch den Inhaber der Seite in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.